Deutsch
English

Visa-Antragsformular Vereinigte Arabische Emirate

Klicken Sie hier um das Visa-Antragsformular herunterzuladen

Bitte füllen Sie das Visa-Antragsformular möglichst vollständig aus.

Einige Formulierungen könnten selbst für Personen, die gut Englisch sprechen, nicht bekannt sein, daher hier ein paar Anmerkungen:

  • Feld 2: „Gender“ = Geschlecht, also tragen Sie bitte entweder „Male“ (= männlich) oder „Female“ (= weiblich) ein.
  • Felder 3 & 4: Hier tragen Sie bitte unbedingt die Vor- und Nachnamen der Eltern des Antragstellers/Antragstellerin ein. Dies gilt für alle Antragsteller, egal welchen Alters.
  • Feld 5: „Marital Status“ = Familienstand, also tragen Sie bitte entweder „Married“ (= verheiratet) oder „Unmarried“ (= unverheiratet / Single) oder „Divorced“ (= geschieden) oder „Widow“ (= verwitwet) ein.
  • Feld 6: „Name of Spouse“ = Name des Ehepartners. Nur wenn Sie verheiratet sind, tragen Sie hier den Vor- und Nachnamen des Ehemannes bzw. der Ehefrau ein. Ansonsten lassen Sie das Feld leer.
  • Feld 10: „Place of issue“ = Ausstellungsort des Reisepasses.  Dies kann entweder eine Stadt, eine Behörde (z.B. ein Konsulat) oder einfach nur eine Code sein. In manchen Reisepassen steht es auch unter „Authoritiy“.
  • Felder 11 & 12: „Date of Issue“ & „Date of Expirery“ sind das Ausstellungsdatum des Reisepasses, und das Datum, bis wann der Pass gültig ist.
  • Feld 16: „Profession“ = Beruf.   Bitte tragen Sie hier möglichst eine Berufsbezeichnung ein, selbst wenn Sie Hausfrau sind, oder in Mutterschutz oder arbeitslos. Als Student tragen Sie am besten den Beruf oder Titel ein, den Sie haben werden, wenn Sie fertig studiert haben. Nur bei kleineren Kindern oder Schülern trägt man „Child“ oder „Student“ ein.
  • Bei den Booking-Details ist der „Name of Tour Operator“ = der Name des Reiseveranstalters oder Hotel-Anbieters, bei dem Sie Ihr Hotel (oder Apartment oder Kreuzfahrt) gebucht haben.
  • Bei den „Arrival- & Departure-Details“ sollte das Datum eingetragen werden, an dem Sie in den Emiraten ankommen („Arrival-Date“) und das Datum, an dem Sie die Emirate wieder verlassen („Departure-Date“).
  • Außerdem tragen Sie bitte, falls bereits bekannt, die Flugnummer ein, mit der Sie in den Emiraten ankommen, sowie die Uhrzeit der Ankunft („Flight-No. & Arrival-Time“).
  • Das gleiche gilt für den Rückflug („Flight-No. & Departure-Time“).
  • Bitte vergessen Sie nicht, auf der zweiten Seite des Formulars unterhalb der Unterschrift auch die vollständige Adresse des Rechnungs-Empfängers, die Email-Adresse und Telefon-Nummer/n einzutragen!